top of page

Beratungslehrer

Schulberatung

 

Thomas Bauer, OStR
Beratungslehrer


Termine unter 09122 834917 oder

t.bauer@ws-schwabach.de

Sehr geehrte Eltern,
als Beratungslehrkraft stehe ich Ihnen jederzeit in Fragen der Schullaufbahn und bei Schulleistungsproblemen Ihres Kindes zur Verfügung.
Beratung erhalten Sie bzw. Ihr Kind u.a. in folgenden Fragen:

  • Lern- und Leistungsschwierigkeiten

  • Arbeitsstrategien / Lernorganisation

  • Konzentrationsschwierigkeiten

  • Umgang mit Prüfungsangst

  • Persönliche und schulische Krisensituationen

  • Probleme mit Mitschülern / Mitschülerinnen

  • Gefährdung der Versetzung / (Freiwilliges) Wiederholen des Schuljahres

  • Schulwechsel / Schulartwechsel

Bauer_Thomas.jpg

„Die Beratung ist ein Teil der Erziehungsaufgabe; sie hilft dem Schüler seine Anlagen zu erkennen, seine Fähigkeiten zu nutzen und die gegebenen Bildungsmöglichkeiten wahrzunehmen“ (KMBek „Schulberatung an den Schulen“). Hierzu ist grundsätzlich jeder Lehrer verpflichtet. Darüber hinaus ist der Beratungslehrer als Mitarbeiter des schulpsychologischen Dienstes als Spezialist auf diesem Gebiet an der Schule tätig.

Schulberatung findet hinter verschlossenen Türen statt und ist der Vertraulichkeit verpflichtet. Sie ist schulartübergreifend, neutral, freiwillig und kostenlos. Schüler und Eltern kann man nur nachdrücklich ermuntern, dieses Angebot an unseren Schulen zu nutzen. Bei darüber hinausgehenden Problemen steht Ihnen auch unser Schulpsychologe für ein Erstgespräch zur Verfügung:

  • Jacqueline Neldner, Schulpsychologin

  • Neben den schulischen Ansprechpartnern können Sie sich bei psychischen Problemen auch an Psychologische Psychotherapeuten, Fachärzte für Kinder- und Jugendpsychiatrie oder Kliniken wenden. Außerdem finden Sie an folgenden Stellen Unterstützung:
     

Berufsberatung

Hier besteht eine enge Zusammenarbeit mit der Arbeitsagentur in Schwabach, deren Mitarbeiterin Frau Panse-Luthardt alle vier Wochen für Einzelgespräche zur Verfügung steht (siehe Aushang und Anmeldeliste vor dem Raum E.08). 

Auf den Seiten des Arbeitskreises Schule-Wirtschaft können Sie zahlreiche Ausbildungs- und Praktikumsplätze in unserer Region finden Sie hier.

bottom of page