top of page

Schwimmunterricht bei Extremschwimmerin

Die 6. Klasse der Wirtschaftsschule Schwabach erhielt ihre erste Technikstunde im Kraulschwimmen aus erster Hand. Eisschwimmerin und Weltrekordhalterin (Bodenseedurchquerung Dreiländereck) Mirjam Schall, selbst ehemalige Wirtschaftsschülerin, war zu Gast in der Schwimmhalle. Die Jugendlichen profitierten von den Tipps ihrer jahrelangen Schwimm- und Trainererfahrung. Kleinste Fehler erkannte sie sofort und steuerte mit Übungen aus ihrem erfahrungsreichen Repertoire entgegen.

Mit Schwimmflossen und -brettern konnten die WirtschaftsschülerInnen spielerisch wichtige Erfahrungen beim Erlernen der neuen Schwimmtechnik sammeln. (J. Vogt)


 


65 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page